• Zwischen fortgehen und bleiben

    Das erste Album von Till Seifert, dass im Oktober 2011 im Blaulicht Verlag erschien.

     

23 Oktober 2011

Heimat und Fernweh

Irgendwo zwischen Heimat und Fernweh bin ich zu Haus’
Packe meine sieben Sachen ein und woanders wieder aus

Ist schon okay es passieren neue Dinge die mich zum Lachen und zum Weinen bringen
Ist schon okay es passieren neue Dinge die mich zum Lachen bringen
Und die mich weiter bringen.

Mich ruft das Fernweh, von irgendwo her
Mich ruft das Fernweh, doch Irgendwer ruft mich zum Glück,  immer wieder zurück

Irgendwo zwischen Großstadt und Wildnis bin ich zu Haus
Brauche Felder Wald und Wiesen aber Häuser und Straßen auch

Ist schon okay es passieren neue Dinge die mich zum Lachen und zum Weinen bringen
Ist schon okay es passieren neue Dinge die mich zum Lachen bringen
Und die mich weiter bringen.

Mich ruft das Fernweh, von irgendwo her
Mich ruft das Fernweh, doch irgendwer ruft mich zum Glück,  immer wieder zurück

Mich ruft ein land in dem mich Nichts und Niemand kennt von dem ich weiß das ich nichts weiß, und
Mich ruft ein Land in dem ich gehen kann wann ich will und wo mich alles, echt alles loslässt, was unwichtig ist, was unwichtig ist

Mich ruft das Fernweh, von irgendwo her
Mich ruft das Fernweh, doch irgendwer ruft mich zum Glück,  immer wieder zurück

Social Bookmarks

Music Store

Kontakt | Booking

  • E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Facebook

Details