• Zwischen fortgehen und bleiben

    Das erste Album von Till Seifert, dass im Oktober 2011 im Blaulicht Verlag erschien.

     

23 Oktober 2011

Der Wind nimmt sie mit

Du hast immer geglaubt, manche Dinge halten ein Leben lang
Nie auf Sand gebaut und trotzdem eingestürzt
Jetzt musst du sehen, manche Dinge halten kein Leben lang
Musst dir eingestehen, dass nicht für immer bleibt

Und all’ diese bösen Gedanken, du gehst verloren gehst fort
Glaub bloß nicht solche Geschichten und wirf die Sorgen über Bord

Der Wind nimmt sie mit, wenn du ihn lässt
Der Wind nimmt sie mit, wenn du nur loslässt

Du sitzt in einem tiefen Loch und denkst da kommst du nicht mehr alleine raus
Doch um Hilfe zu schreien kommt dir nicht in den Sinn
Keine Kraft zu gehen und keinen Mut über den Rand zu sehen
Jeder Schritt nach vorn, tut dir in den Füßen weh

Und all’ diese bösen Gedanken, du gehst verloren gehst fort
Glaub bloß nicht solche Geschichten und wirf die Sorgen über Bord

Der Wind nimmt sie mit, wenn du ihn lässt
Der Wind nimmt sie mit, wenn du nur loslässt

Social Bookmarks

Music Store

Kontakt | Booking

  • E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Facebook

Details